Winged Creatures – GDP#075

Wow, ich habe es tatsächlich geschafft zwei Wochen hintereinander bei der Challenge des Global Design Projects mitzumachen. Und ich reiche diesen Beitrag noch am selben Tag ein, an dem das neue Thema verkündet wurde! Ich würd sagen, es läuft! Mit dem Thema hab ich mir ehrlich gesagt echt schwer getan. "Geflügelte Kreaturen" da denkt man halt an Hühner, Schmetterlinge und Hummeln und vielleicht noch an Libellen. Das sind aber alles Tiere, die man momentan eh schon auch der Mehrheit der Karten findet. Da fällt es mir echt schwer, noch was "neues" zu machen. Eigentlich hätte ich gerne mal wieder das Set Beetles & Bugs verwendet, da ist aber mit (sichtbaren) Flügeln nur ein Falter drin und der ist relativ klein, also für mich und dieses Projekt ungeeignet. Für einen kurzen Moment hatte ich darüber nachgedacht, die Super Heroes zu verwenden. Die haben ja auch Flügel... Aber auch die waren in der letzten Challenge schon dabei.... Beim Durchschauen meiner Ideenbox fiel mir dann das bereits colorierte Huhn in die Hand. Thema erledigt. Dann musste natürlich noch der Rest der Karte gestaltet werden. Wie immer sieht die Karte total anders aus, als ursprünglich gedacht. Aber sie gefällt mir sehr gut. Tadaaa.. GDP#075 Und hier ist der Link zur Challenge:   GDP#075_02 Verwendet hab ich übrigens das Aquarellpapier, die Aquarellstifte, Lackakzente Brillantweiß, das Stempelset Hey Chick und Farbkarton in Glutrot, Kürbisgelb und Olivgrün. Einen wunderschönen Abend Unterschrifrt

4 Kommentare

  1. Your card is great!
    Thank you for joining us at GDP this week.

    1. sanja sagt: Antworten

      I am glad you like it! Thanks! Sanja

  2. So cute and I love your three toned mat behind the chick! Thanks for playing at Global Design Project this week.

    1. sanja sagt: Antworten

      Thanks a lot, Paula!

Schreibe einen Kommentar