Auf ein Neues – GDP#120

Hallihallo,

da hab ich es doch tatsächlich geschafft, wieder ein Kärtchen bei der Global Design Project-Challenge mitzumachen und nur eine Runde auszulassen. Dieses Mal war das Thema „CASE the Designer“ und die Designerin war Krista Frattin. Ihre Karte ist super schön, dezent und sehr elegant. Die vielen Lagen waren eine ganz schöne Herausforderung für mich….

CASE steht für „Copy and Selectivly Edit“, das bedeutet „kopiere und verändere (die Karte) leicht“. Ich hab den Sketch, also das Layout kopiert. Heller Hintergrund mit zentralem Element unten links. Auf meiner Karte ist das zentrale Element unten rechts, weil ich diese schönen Zweige verwenden wollte und ich die nur links vom Element anordnen möchte. Hier ist also meine Umsetzung des aktuellen Challenge-Themas:

 



 

Die Farben sind Safrangelb, Aquamarin, weiß und schwarz. Der Hintergrund ist mit dem neuen Prägefolder Pailletten geprägt.Ich bin sehr zufrieden mit meiner KArte auch wenn die urspüngliche Idee ganz anders war denn eigentlich wollte ich DSP als Hintergrund verwenden.

 

So, die Übersetzung ins Englische schaffe ich heute Abend leider nicht mehr.

Gute Nacht! Schlaft gut!

12 Kommentare bei „Auf ein Neues – GDP#120“

  1. Congratulations on winning the GDP! It’s well deserved. Beautiful card.

    1. Dear Tatiana, thank you very much for your nice words. I am very happy about it!

    1. Thank you so much, Michelle!

  2. Herzlichen Glückwunsch zur Gewinner-Karte! Die Farbkombi ist traumhaft schön! Echt verdient! 🙂

    1. Liebe Daniela, vielen Dank für das Kompliment! Auch Dir ganz herzlichen Glückwunsch! Tolle, fröhlich bunte Karte!

  3. Wow. Die Karte ist der Knaller 😍

    1. Tausend Dank, Denise!

  4. Beautiful work! Thanks for joining us this week.

    1. Thank you! I am so happy you chose my card!

  5. Deine Karte ist zauberhaft. Auch die Farbzusammenstellung gefällt mir sehr ❤︎

    1. Vielen Dank, liebe Steffi!

Schreibe einen Kommentar