Ein Oster-Goodie – mit Anleitung

Hallihallo, bald ist Ostern....war nicht gerade eben erst Weihnachten? Wo geht die Zeit bloß hin. Ich kann mich ganz dunkel dran erinnern, dass mir früher mal langweilig war. Dieses Gefühl hatte ich aber schon eine Ewigkeit nicht mehr. Unsere Osterdeko beschränkt sich dieses Jahr auf ein Minimum. Egal, dann muß ich nach Ostern schon nicht so viel wieder weg räumen. Seit ich Kinder habe denke ich übrigens oft so. Schminken? Och nö, heute nicht. Müsste ich mich ja wieder abschminken. Ich habe es aber dennoch geschaft, ein paar Oster-Goodies zu basteln. Diese haben meine Kunden als Dankeschön für Ihre Bestellung bekommen. So, hier ist jetzt erst mal das Ergebnis: www.fraauh.de|Oster-Goodie   Die Osterhasen sind die Minis von Lindt (5 Stück in einer Reihe). Habt ihr sicher schon erkannt, oder? Und nun zur Anleitung: www.fraauh.de|Oster-Goodie| Anleitung Die Wolken sind mit weißer Craft-Tinte gestempelt. Die Schrift auf dem Oval der Stickmuster Framelits ist in Gold embosst. Das Gras stammt aus den Framelits des Osterkörbchens. Der Kreis wurde mit der Handstanze 1 1/4" ausgestanzt. Und für den oberen Abschluß habe ich die Handstanze Gewellter Anhänger verwendet. Falls Du eine genauere Anleitung möchtest, sag Bescheid! Das wars für heute! Ich wünsche Euch allen Frohe Ostern! Unterschrifrt

Schreibe einen Kommentar